Arnhof

Arnhof

Lyss

Zurück

Arnhof

Bonainvest entwickelte mit einem Wettbewerb ein ganzes Quartier und hat nun auch die letzte Etappe erstellt. Diese letzte Etappe der Überbauung Hübeli in Lyss heisst Arnhof und umfasst ein Doppeleinfamilienhaus mit je 4.5 Zimmern, zwei Mehrfamilienhäuser mit 3.5- bis 5.5-Zimmer-Wohnungen und die Reiheneinfamilienhäuser mit je 5.5 Zimmern sowie gedeckte Autounterstände. Die Lage ist leicht erhöht an unverbaubarer Stelle und bietet dadurch viel Sonne und Licht.

Die Überbauung wurde in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro wahlirüefli, Architechten und Raumplaner AG aus Biel realisiert. Die Gebäude sind Minergie zertifiziert. So zeichnet sich die Überbauung Arnhof durch einen geringen Energiebedarf aus. Zudem wurden die Wohnungen nach den bonacasa-Baustandards erstellt.

Highlights

  • Nutzfläche
    2392
    in m²
  • Anzahl Einheiten
    21

Eckdaten

Adresse Sonnhalde 20
3250 Lyss / Bern
Zweck Stockwerkeigentum
Fertigstellung 2014
Nutzfläche 2392m²
Anzahl Gebäude 6
Anzahl Einheiten 21 Stockwerkeigentum

Wohnungsspiegel

Zimmer Total Davon Abverkauf Davon Portfolio
3.5 10 10 0
4.5 3 5 0
5.5 8 8 0