Corporate Governance

Die bonainvest Holding AG ist eine private Gesellschaft mit 124 eingetragenen Aktionären (Stand 15.3.2017). Sie ist an keiner Börse kotiert und unterliegt nur den gesetzlichen Informationspflichten im Sinne des Obligationenrechts. Ab dem Jahresabschluss per 31.12.2010 erfüllt die bonainvest AG im Wesentlichen die formellen Voraussetzungen für eine Kotierung als Immobiliengesellschaft an der SWX. Dazu gehören auch die Berichtserstattung und die Rechnungslegung nach den Richtlinien von Swiss GAAP FER.
Am 10.12.2009 wurde die bonainvest AG im Rahmen einer Quasifusion mit der Bracher und Partner Holding AG zusammengeführt. Seit diesem Zeitpunkt erfolgten laufend Kapitalerhöhungen nach Bedarf zur Finanzierung neu entwickelter Projekte.
Die letzte Kapitalerhöhung erfolgte am 15. März 2017. 
An der ausserordentlichen Generalversammlung vom 13. Mai 2013 wurde der Verwaltungsrat neu bestellt.

Corporate Governance der bonainvest Holding AG

Corporate Governance der bonainvest