Drüblatt

Drüblatt

Bellmund

Drüblatt

An der Lohngasse in der Gemeinde Bellmund erstellt bonainvest auf einem Grundstück der Burgergemeinde Bellmund eine Überbauung bestehend aus zwei Wohngebäuden und einer gemeinsamen Einstellhalle mit 26 Parkplätzen. Das Projekt umfasst insgesamt 16 Mietwohnungen (1.5- bis 4.5-Zimmer-Wohnungen), eine Coop-Verkaufsstelle mit integrierter Post-Agentur sowie 14 Kurzzeit-Parkplätze und 8 Besucher-Parkplätze. Die Wohnungen werden nach bonacasa-Baustandards erstellt und werden mit der Haustechnologieinstallation "free@home" von ABB und mit einer elektronischen Briefkastenanlage für ein digital vernetztes Wohnerlebnis ausgestattet. Die Wärmeerzeugung für Heizung und Brauchwasser erfolgt über eine gemeinsame Holzschnitzel-Heizung.

Der Baubeginn war im April 2019, der Bezug der Mietwohnungen ist für Mitte Januar 2021 geplant. 
Informationen zum Spatenstich | MedienmitteilungMedienbericht 

Am 19. November 2020 konnte Coop in der Überbauung Drüblatt seinen neuen Supermarkt eröffnen. Die Dienstleistungen der integrierten Postagentur werden der Bevölkerung ab Ende November zur Verfügung stehen. 
Medienmitteilung zur Coop-Eröffnung

Highlights

  • Nutzfläche
    1784
    in m²
  • Investitionsvolumen
    10.75
    in CHF Mio.
  • Anzahl Einheiten
    16
2011 Drueblatt Bellmund Coop A 07 1800x1200

Eckdaten

Standort Lohngasse
2564 Bellmund / Bern
Zweck Portfolio
Fertigstellung 2021
Nutzfläche 1784m²
Anzahl Gebäude 2
Anzahl Einheiten 16 Mietwohnungen
Investitionsvolumen CHF 10.75 Mio.
Projektwebseite

www.drueblatt.ch

Wohnungsspiegel

Zimmer Total Davon Abverkauf Davon Portfolio
1.5 2 2
2.5 6 6
3.5 3 3
4.5 5 5