Zukunft inklusive

Zukunft inklusive

bonainvest Holding

Die bonainvest Holding AG ist eine Immobilienanlagegesellschaft, die Wohnimmobilien entwickelt und realisiert. Ihr Alleinstellungsmerkmal ist das Konzept für vernetztes Wohnen mit nachhaltiger Architektur, baulichen Mehrwerten und individuellen Wohnservices des Tochterunternehmens bonacasa AG. In der Schweiz sind von bonainvest Holding über 1000 Wohnungen nach bonacasa-Konzept errichtet worden, die ihren Bewohnern einzigartige Mehrwerte bieten.

Highlights per 31.12.2017

  • Gewinn
    6.76
    Mio. CHF
  • Bilanzssumme
    384.0
    Mio. CHF
  • Portfoliowert
    176.9
    Mio. CHF
  • Mieteinnahmen
    6.77
    Mio. CHF

Strategie

Die bonainvest Holding verfolgt mit der Kombination von zukunftsorientierten Immobilien und kundenorientierten Living Services eine klar definierte und lukrative Strategie, die im Kontext von Megatrends einen kontinuierlichen Aufwind erfährt. Als führender Mitgestalter des Wandels im  Immobilienmarkt mit Berücksichtigung der neuen Bedürfnislagen hat bonainvest eine einzigartige Positionierung erreicht, mit der sie sich in einem sich zunehmend sättigenden Markt positiv abhebt und für Kunden und Investoren Mehrwerte bietet.

Immobilienportfolio

Die Liegenschaften von bonainvest Holding bieten zeitgemässe Architektur, eine barrierefreie und energetisch optimierte Bauweise und vernetzte Technologien sowie einzigartige Wohnservices. Dank bonacasa verfügen alle Liegenschaften über bauliche und servicebezogene Differenzierungsvorteile. Die Liegenschaften des Immobilienportfolios werden von der Unternehmensgruppe seit 2009 nach eigenen bonacasa-Standards selbst entwickelt und realisiert.

bonacasa

Dank den bonacasa-Standards sind die Wohnungen der bonainvest Holding nachhaltig, kunden- und zukunftsorientiert. bonacasa stellt eine breite Auswahl an Living Services bereit, die das Wohnen komfortabler und sicherer machen. Mieter und Wohnungseigentümer können selbstbestimmt entscheiden, welche optionalen Dienstleistungen sie für faire Preise in Anspruch nehmen wollen. Das Vernetzungsangebot von bonacasa erfreut sich auch bei externen Bauherren und Liegenschaftsbesitzern grosser Beliebtheit und Akzeptanz.

Geschäftsverlauf

Die bonainvest Holding war im Geschäftsjahr 2017 wiederum erfolgreich unterwegs: Das Jahresergebnis 2017 legte gegenüber dem Vorjahr um 62,5% zu. Der erzielte Reingewinn betrug CHF 6.76 Millionen. Angesichts des guten Geschäftsgangs und des soliden finanziellen Fundaments hat die Generalversammlung am 17. Mai 2018 dem Antrag des Verwaltungsrates zur Erhöhung der Dividende aus Kapitaleinlagereserven von CHF 1.40 auf CHF 1.70 pro Namenaktie zugestimmt.

Im ersten Halbjahr 2018 konnte das Betriebsergebnis (EBIT) im Vergleich zur Vorjahresperiode um CHF 359 886 auf CHF 2 642 914 gesteigert werden. Dennoch hat die bonainvest Holding das Budget im ersten Semester nicht erreicht. Dies unter anderem wegen einer höheren Steuerrückstellung und einem ausserordentlichen Sanierungsaufwand, der beim Halbjahresabschluss berücksichtigt wurde. Wir erwarten jedoch, die Gesamtjahreserwartung zu erfüllen. Erfreuliches Wachstum zeigt weiterhin die bonacasa AG: Das betreute Portfolio ist im ersten Halbjahr 2018 um 6,6% auf 7029 Einheiten gewachsen.

Wachstum

Bis zum Jahr 2023 wird die Grösse des Portfolios von bonainvest Holding gemäss aktueller Planung über CHF 500 Millionen betragen. Das Bau- und Entwicklungsvolumen liegt bei über 470 Wohnungen. Auch für den Geschäftskundenbereich von bonacasa erwarten wir weiterhin anhaltendes Wachstum.